Mentoren

Unsere Vision - Für das Lesen begeistern

Jedes Kind und jeder Jugendliche mit Leseproblemen oder sprachlichen Defiziten soll von einem Lesementor gefördert werden. Für MENTOR - Die Leselernhelfer sind bundesweit 11.000 Mentoren im Einsatz. Sie haben schon viel erreicht, aber der Bedarf steigt.

Lesementor werden bedeutet:

Lesementoren sollten die Zeit und Motivation aufbringen, Kinder mit viel Geduld und Humor für das Lesen zu begeistern.

Einmal wöchentlich treffen Sie sich eine Stunde lang mit Ihrem Lesekind zum gemeinsamen Lesen und Erzählen. Die Interessen und Wünsche Ihres Lesekindes begründen die Auswahl der Lesetexte und auch den Anteil der Lesezeit. Stehen zunächst das gegenseitige Kennenlernen und (Lese-) Spiele im Vordergrund und wächst der Anteil der Lesezeit und der Umfang der Texte erst nach und nach, so ist dies ein ganz natürlicher Verlauf in dem Beziehungsaufbau zwischen Mentor und Kind. Die Lese- und Lernförderung geschieht so ganz nebenbei und nicht durch Leistungsdruck. Dadurch, dass Sie Ihrem Lesekind die wunderbare Welt des Lesens zeigen, wird es automatisch häufiger lesen und durch die geweckte Leselust den Lesefrust überwinden. Die Lese- und Lernförderung sollte mindestens ein Jahr dauern, Ferien ausgenommen.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Spaß am Lesen, Erzählen und Spielen
  • Humor und Geduld
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Offenheit, auch von Kindern etwas lernen zu können
  • Freude am Umgang mit jungen Menschen

 

Und der Erfolg?

Unsere Lesekinder erzielen oft schon nach wenigen Monaten erste Erfolge, eine schöne Erfahrung für alle Beteiligten. 

Bei bundesweit über 15.000 geförderten Schülern zeigen alle Rückmeldungen und Erhebungen einen sehr positiven Einfluss auf die Lese- und Lernfreude der Kinder, ihr Selbstbewusstsein und Sozialverhalten.

Als Mentor anmelden

Wollen Sie Kindern helfen? Dann machen Sie mit! Entscheiden Sie sich für ein Ehrenamt bei MENTOR!

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Unser Verein organisiert die Zusammenarbeit mit den Schulen, kümmert sich um die Einführung und Weiterbildung der Lesementoren und bietet Begleitung und Austausch im Rahmen des Ehrenamts an.

Download

Anmeldeformular für Mentoren